Lisa Sonnabend's blog

"Medien 2.0": Ergebnisse eines Workshops

26. October 2006 - 10:26 -- Lisa Sonnabend

Vom 28. bis 29. September 2006 fand in Frankfurt am Main der Workshop "Medien 2.0" statt, der von der Bundeszentrale für politische Bildung organisiert worden war. Dort wurde über das Phänomen Web 2.0 und dessen Auswirkungen diskutiert.

Auf der Webseite der BpB sind Ergebnisse und Statements zusammengefasst. So erklärt zum Beispiel Spreeblick-Gründer Johnny Häusler sein Geschäftsmodell:

Was bedeutet der Wikipedia-Klau von AFP?

7. October 2006 - 10:55 -- Lisa Sonnabend

Am Tag der deutschen Einheit hat die Nachrichtenagentur AFP von Wikipedia abgeschrieben. Als in Pennsylvania ein Familienvater fünf Mädchen in einer Amish-Gmeinde getötet hatte, wollte die Welt erfahren, was die Religionsgemeinschaft eigentlich genau ist. AFP sendete ein Hintergrundstück, das fast wörtlich mit dem Eintrag in der Online-Enzyklopädie Wikipedia übereinstimmte. Nachrichtenmagazine wie Spiegel Online veröffentlichten anschließend den Text, ohne ihn als Wikipedia-Artikel zu kennzeichnen.

Wider der Abmahnung: Informationen für Blogger

6. October 2006 - 20:51 -- Lisa Sonnabend

Was darf man und was nicht? Professionelle Journalisten lernen meist in Kursen, wo presserechtliche Schranken liegen, oder haben einen vernatwortlichen Redakteur, der für sie die Stellung hält. Angesichts der vielen Abmahnungen in den vergangenen Wochen ist ein wenig Vorsicht geraten.

Spreeblick hat dazu einige nützliche Informationen zusammengestellt: Darf ich das bloggen?

Mehr Informationen zu dem Thema gibt es bei: IRights - Urheberrecht in der digitalen Welt.

Pages

Subscribe to RSS - Lisa Sonnabend's blog