Qualität

"Herausforderung Medienjournalismus": Die 50. Ausgabe der "Neuen Gegenwart"

5. January 2007 - 14:53 -- Lisa Sonnabend

Die 50. Ausgabe des Online-Magazins "Neue Gegenwart" ist erschienen. Diesmal beschäftigen sich Björn Brückerhoff & Co. mit dem Thema "Herausforderung Medienjournalismus".

Darin betrachtet zum Beispiel die Kommunikationswissenschaftlerin Maja Malik den Medienjournalismus aus Sicht der Forschung, man liest einen Nachruf auf das eingestellte Printmagazin "V.i.S.d.P." und Kai Haller analysiert und systematisiert die amerikanische Weblogszene.

Wikipedia-Bashing: Die "Wiki-Fehlia"-Kampagne der BILD-Zeitung

18. November 2006 - 15:39 -- Maximilian Sterz

Die kritische Rezeption der kollaborativ (und oftmals anonym) erstellten Wikipedia-Artikel gehört zu den wichtigsten Aspekten bei der Nutzung der Online-Enzyklopädie. Während Projekte wie "Wikipedia in der Schule" dies konstruktiv zu vermitteln versuchen, lässt sich in den Medien in letzter Zeit gehäuft eine etwas einseitige Berichterstattung über die Gefahren und Probleme der Wikipedia beobachten.

Ätsch, Wikipedia! Investigativer Journalismus oder feuilletonistischer Vandalismus bei der SZ?

5. November 2006 - 15:29 -- Maximilian Sterz

Die Offenheit der Online-Enzyklopädie Wikipedia ist der entscheidende Motor für das rasante Wachstum der letzten Jahre. Dass diese Offenheit auch die Hauptursache für die zahlreichen Qualitäts- und Glaubwürdigkeitsprobleme des kollaborativ erstellten Nachschlagewerks ist, spricht sich langsam aber sicher herum.

Was bedeutet der Wikipedia-Klau von AFP?

7. October 2006 - 10:55 -- Lisa Sonnabend

Am Tag der deutschen Einheit hat die Nachrichtenagentur AFP von Wikipedia abgeschrieben. Als in Pennsylvania ein Familienvater fünf Mädchen in einer Amish-Gmeinde getötet hatte, wollte die Welt erfahren, was die Religionsgemeinschaft eigentlich genau ist. AFP sendete ein Hintergrundstück, das fast wörtlich mit dem Eintrag in der Online-Enzyklopädie Wikipedia übereinstimmte. Nachrichtenmagazine wie Spiegel Online veröffentlichten anschließend den Text, ohne ihn als Wikipedia-Artikel zu kennzeichnen.

Subscribe to RSS - Qualität